Institut für Unternehmensrechnung und Controlling
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Verfügungsrechte und spezifische Investitionen: Steuerung über Budgets oder Verrechnungspreise?

Autoren/Herausgeber: Hofmann, Christian
Pfeiffer, Thomas
Erschienen: 2006
Publikationsart: Articles in Refereed Journals (National)
ISBN/ISSN: 0341-2687
erschienen in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung
Weitere Quellenangabe: 58, Nr. 4, S. 426-454

Zusammenfassung

In jüngerer Zeit wird intensiv die Eignung von Verrechnungspreisen zur Steuerung spezifischer Investitionen diskutiert, ohne dass die alternative Steuerung über Budgets thematisiert wird. Der vorliegende Beitrag vergleicht die Steuerung spezifischer Investitionen über Budgets und über Verrechnungspreise. Beide Instrumente unterscheiden sich insbesondere im Hinblick auf die eingeräumten Verfügungs- beziehungsweise Entscheidungsrechte, was sich auf die Anreize zum Tätigen von Investitionen auswirkt. Der Vergleich der beiden Controllinginstrumente zeigt, dass Verrechnungspreise (Budgets) insbesondere bei hoher (niedriger) Umweltunsicherheit sowie heterogenen (homogenen) Bereichen dominieren.